fbpx MTV Treubund Lüneburg Fussball

Aktuelles vom Fußball des MTV Treubund Lüneburg

   

u19 smallDer MTV Treubund Lüneburg freut sich über die Verpflichtung von Torben Lange. Nach Michael Zerr (1. Herren-Trainer in der Landesliga) kommt ein weiterer Trainer aus Uelzen.

torben langeDer 29-jährige, frisch verheiratete aus Kirchweye übernimmt ab sofort die U19-Junioren als Verantwortlicher Trainer. Die A-Junioren sind aus der Regionalliga Nord abgestiegen und treten nun wieder in der Niedersachsenliga an.

Lange übernimmt das Amt von Qendrim Xhafolli, der auch aus Uelzen kam und nun kurzfristig ein Angebot vom Lüneburger SK Hansa als Co-Trainer der Herren-Regionalliga Manschaft angenommen hat. Torben Lange war selber lange aktiver Spieler. U. a. als Torwart bei Teutonia Uelzen unter Achim Otte in Barum und Emmendorf. Hat u. a. auch die Uelzener U12-Junioren Kreisauswahl trainiert.

"Wir freuen uns, dass wir Torben im Trainerteam des MTV begrüßen können", so die Vereinsführung.

   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.