Aktuelles der 3. Herren

kreisklasse lang 1.  KREISKLASSE

MTV hatte dem Aufsteiger beim 4:0 nichts entgegenzusetzen

3h small

160528ugb Dahlenburg – Nachdem die III. Herren des MTV Treubund ihr zweites Saisonziel, den 6. Tabellenplatz gesichert hatten, fiel es ihnen anscheinend doch schwer, im Saisonfinale gegen den designierten Aufsteiger aus Dahlenburg noch einmal die volle Motivation aufzubringen – ganz im Gegensatz zum Gastgeber, der mit 100%igem Einsatz und der – nach eigener Einschätzung – wohl besten Saisonleistung keine Zweifel an seiner Aufstiegsambition aufkommen ließ.

2:0 Heimerfolg gegen Artlenburg sichert Tabellenplatz 6

3h small160522ugb Lüneburg – Mit zehn Punkten aus den letzten vier Spielen haben die III. Herren des MTV Treubund im Saisonfinale nochmal einen Endspurt angezogen und mit dem jüngsten 2:0 Heimsieg gegen Artlenburg den zuvor zurückgewonnen 6. Tabellenplatz endgültig verteidigt.

Absteiger TuS Reppenstedt mühte sich redlich, aber erfolglos

3h small160518ugb Lüneburg – Im Saisonfinale geht es nun Schlag auf Schlag, insbes. für die III. Herren des MTV Treubund, die wegen der schwierigen Platzverhältnisse im Winter noch diverse Heimspiele nachzuholen hatten, so auch am Mittwoch gegen den TuS Reppenstedt, den amtierenden Tabellenvorletzten, der bislang nur zwei Saisonsiege vorzuweisen hatte – einen davon jedoch gegen die Turner!

Torloses Remis belässt Aufstiegskandidaten Dahlenburg unter Druck

3h small160513ugb Lüneburg – Zwei Wochen vor dem Saisonabschluss konnten die 3. Herren des MTV Treubund nun offiziell die Hinrunde beenden, indem sie das mehrfach ausgefallene Heimspiel gegen den Dahlenburger SK nachholten, wobei das Rückspiel dann schon zum Saisonausklang in zwei Wochen am 28. Mai ansteht.

Verdienter 2:0 Sieg gegen Abstiegskandidaten SV Göhrde

3h small160507ugb Lüneburg – Für einige Spieler überraschend – der Termin stand ja erst einige Monate fest – durften die 3. Herren des MTV Treubund dieses Wochenende bereits am Samstag gegen den SV Göhrde auflaufen. Auf der Bank, wo neben Co-Trainer Swen Richter und Ersatztorwart Lukas Hayek (die beide als Feldspieler zum Einsatz kamen) nur noch der zum Anpfiff von der Ostsee zurückgeeilte Hinni Morgenstern Platz nahm, herrschte somit wenig Gedränge.

Knappe 2:1 Auswärtsniederlage bei Eintracht Lüneburg

3h small

160501ugb LüneburgNachdem am Sonntagmorgen aufgrund von vier kurzfristigen Absagen nur elf Spieler einsatzbereit schienen, waren bis zum Spielanpfiff doch noch einige Willige gefunden, so dass das wieder einmal letzte Aufgebot der 3. Herren des MTVTreubund immerhin 14 Akteure umfasste, der Kader gegenüber der Vorwoche aber erneut sechs Neubesetzungen erforderte.

Desolate Leistung mündet in 0:5 Heimklatsche gegen TSV Gellersen II

3h small160424ugb Lüneburg – Waren die 3. Herren des MTV Treubund vor einer Woche nach dem Remis gegen den Tabellenführer LSV noch erhobenen Hauptes vom Platz gegangen, so zeigten sie sich an diesem Sonntag gegen den als Tabellenfünfter direkt vor ihnen stehenden TSV Gellersen mal wieder von ihrer eher unvermögenden Seite.

Verdiente Punkteteilung beim 1:1 gegen den Lüneburger SV

3h small160417ugb Lüneburg – Mit einer höchst ansehnlichen und angesichts der knappen Personaldecke wahrhaft überraschenden Leistung trumpften die 3. Herren des MTV Treubund am Sonntag beim Lüneburger SV auf und fügten dem Tabellenführer nach dem 3:1 Heimsieg der Turner in der Hinrunde nun einen weiteren Punktverlust zu.

Glücklicher 2:1 Last-Minute-Heimsieg gegen Mitaufsteiger Thomasburg

3h small160410ugb Lüneburg – Gegen keine andere Mannschaft haben die 3. Herren des MTV Treubund seit ihrer Gründung mehr Punktspiele absolviert als gegen die Thomasburger und das zudem mit nachhaltigem Erfolg:

1:3 Auswärtsniederlage beim abstiegsbedrohten MTV Soderstorf

3h small160403ugb Soderstorf – Der Abwärtstrend der 3. Herren des MTV Treubund setzt sich fort: Nach dem Nichtantritt vor drei Wochen gegen den SC Lüneburg und einer knappen 1:0 Heimniederlage gegen den TuS Hohnstorf vor einer Woche blieben die Turner nun erstmals seit ihrer Gründung in drei sukzessiven Pflichtspielen punktlos – und das völlig zurecht gegen einen allenfalls mittelmäßigen Gegner.

   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.