fbpx
Drucken
Zugriffe: 229

MTV Treubund Lüneburg – Eintracht Elbmarsch 7:1 (1:1)

u17 small190917stf Lüneburg. Mit einem weiteren Kantersieg konnten die U17-Junioren des MTV Treubund Lüneburg den perfekten Start mit drei Siegen aus den ersten drei Ligaspielen einfahren und die Eintracht Elbmarsch deutlich schlagen.

Gegen den destruktiv eingestellten Gegner taten sich die Lüneburger dabei zunächst schwer, gerieten in Rückstand und kamen bis zum Pausenpfiff lediglich zu einem 1:1 durch ein Eigentor.

eintracht elbmarschMit ein paar Umstellungen kamen die Rothosen dann klar verbessert aus der Halbzeit und stellten schnell durch Tore von Robin Neumann (51.) und Torben Winkelmann (56.) die Weichen auf Sieg. Mit zunehmender Spieldauer konnten die Gäste dann das Tempo nicht mehr mitgehen, sodass der Spielstand durch zwei Tore von Cengiz Acar (63. u. 70.), ein weiteres von Robin Neumann (64.) und ein weiteres Eigentor (60.) auf 7:1 hochgeschraubt wurde.