fbpx MTV Treubund Lüneburg Fussball

Aktuelles vom Fußball des MTV Treubund Lüneburg

   

u16 small... oder Punktverlußt in der Nachspielzeit 

190924stf Lüneburg. Im vierten Anlauf hat es für die U16 mit den ersten Punkten in der Landesliga geklappt und das gleich gegen den Tabellenführer.

Gegen den Tabellenführer begannen die schwach gestarteten Turner abwartend und um defensive Stabilität bemüht, sodass die Gäste klar spielbestimmend waren. Mehr als je eine gute Gelegenheit auf beiden Seiten bekamen die Zuschauer im ersten Durchgang allerdings nicht zu sehen.

MTV Treubund Lüneburg

3. Punktspiel

MTV Treubund - JFV A/O/Heeslingen

1 : 1 ( 0 : 0 )

MTV Treubund Lüneburg

Nach dem Seitenwechsel dann zunächst das gleiche Bild, ehe Laurin Fischell seine MTV Mannschaft in der 51. Minute in Führung bringen konnte. Dadurch gewann das Spiel etwas an Unterhaltungswert und Torhüter Jonathan Rosenhagen konnte sich mehrfach auszeichnen.

Auf der anderen Seite hätte Jeremy Jung auf 2:0 erhöhen können, doch ein Heeslinger Abwehrspieler fälschte den Ball im letzten Augenblick um Zentimeter über das Tor ab. So sah es lange nach einem Sieg für die aufopferungsvoll kämpfenden Salzstädter aus, bis den Gästen in der vierten Minute der Nachspielzeit doch noch der leistungsgerechte Ausgleich gelang. Dennoch zeigte sich Trainer Amir Dolan zufrieden mit der Leistung seiner Jungs, die guten Grund zum Optimismus für die kommenden Aufgaben gibt.

   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.