fbpx
Drucken
Zugriffe: 129

SV Holdenstedt – MTV Treubund Lüneburg  3:0 (1:0)

u16 small190917stf Holdenstedt. Die Gäste aus Lüneburg erlebten eine erste Halbzeit zum Vergessen: „Das beste daran war, dass wir nur mit 0:1 zurück lagen“, so Trainer Amir Dolan.

svholdenstedtNach der deutlichen Halbzeitansprache fand die Mannschaft dann gut in die Partie zurück und hätte sich das Ausgleichstor verdient gehabt, wurde jedoch Mitte des zweiten Durchgangs von zwei weiteren Gegentoren (58. u. 63.) jeweils nach Kontersituationen geschockt, die das Spiel letztlich zugunsten der Gastgeber entschieden.

„In den nächsten Partien müssen wir definitiv über die gesamte Spieldauer konzentrierter, disziplinierter und zwingender im Abschluss werden, dann klappt es auch mit den ersten Punkten“, so ein kämpferischer Amir Dolan nach dem Spiel.