fbpx MTV Treubund Lüneburg Fussball

Aktuelles vom Fußball des MTV Treubund Lüneburg

   

JSG Ilmenautal – MTV Treubund 0:3 (0:1)

u15 small191114stf Melbeck. Die durchgemischte MTV Mannschaft, die auf die komplette Stamm-Viererkette verzichten musste, kam gut in das Flutlicht-Derby unter der Woche und hatte auch die ersten Torannäherungen zu verzeichnen.

jesper stueweGerade in der Phase, als die Hausherren ebenfalls besser in ihr Spiel fanden gelang den Rothosen dann der Führungstreffer durch Marvin Wechsung, der sich energisch auf der linken Seite durchsetzen und trocken abschließen konnte (25.). Dieser Führungstreffer verlieh den Gästen Auftrieb, die bis zum Pausenpfiff noch zwei weitere Gelegenheiten ungenutzt ließen.

ilmenautalNach dem Seitenwechsel drängte dann die JSG zunehmend auf den Ausgleichstreffer, scheiterte aber an der diszipliniert agierenden MTV-Abwehr, dem eigenen Abschluss oder Torhüter Jesper Stüwe, der bei zwei straken Paraden seine Klasse demonstrieren konnte. Die Turner hielten dem Druck jedoch stand und erzielten aus einem Konter das 0:2 durch Marvin Wechsung (60.). In der Schlussphase einer hochklassigen C-Jugend-Partie mit Derby-Charakter, in der auch der Trainer der Heimmannschaft noch des Feldes verwiesen wurde, gelang dann sogar noch das 0:3 durch Karl Ziegelschmid. Am Ende fahren die Turner einen Sieg ein, der sicherlich zu hoch ausgefallen ist, aufgrund der deutlich größeren Zielstrebigkeit im letzten Drittel aber durchaus verdient war. Der MTV verbesserte sich mit dem dritten Sieg auf Rang vier der Landesliga.

Am Wochenende ist das Team von Jörn Heise spielfrei. Das nächste Spiel findet am Sa. 30.11. um 13:00 Uhr beim Tabellenletzten JFV A/O/H in Ottendorf statt.

   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.