fbpx MTV Treubund Lüneburg Fussball

Aktuelles vom Fußball des MTV Treubund Lüneburg

   

MTV Treubund Lüneburg – JSG Ilmenautal (3:2)

u14 smallZu Gast im Bezirkspokal zum Kreisderby war die JSG Ilmenautal, die in der Liga bereits mit einem 4:0 Erfolg in Celle aufhorchen ließ. Davon unbeeindruckt legten die Turner gut los und erzielten schon nach 11 Minuten die Führung durch Louis Hanebeck. Vorausgegangen war eine schöne Flügelkombination über Tom Schamott und Pekka Mittermeier. Bis zur Halbzeit hatten sie dann alles im Griff, standen hinten sicher und spielten ansehnlichen Kombinationsfußball, konnten aber keine Gelegenheit nutzten, um die Führung auszubauen. Nach dem Seitenwechsel ging es dann mit 4 Toren in 10 Minuten schlag auf Schlag: Zunächst erhöhte Finn Zeuke nach einem Eckball auf 2:0, ehe die Gäste mit ihrer ersten Gelegenheit den Anschlusstreffer erzielten. Nur drei Zeigerumdrehungen später stellte dann Jalal Saeed per Einzelleistung den alten Abstand wieder her, ehe Ilmenautal den Jubel mit dem erneuten schnellen Anschlusstreffer wenig später wieder verstummen ließ. Danach bekamen die MTVer das Spiel wieder besser in den Griff und konnten nach einer Parade von Torhüter Lukas Fabel in der Schlussminute einen verdienten 3:2 Derbysieg und den Viertelfinaleinzug feiern!

   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.