Aktuelles vom Fußball des MTV Treubund Lüneburg

   

Fast hätten die B-Junioren dem Spitzenreiter am Samstag ein Bein gestellt

b small

171111jog Braunschweig. Nach 1:0 Führung beim Spitzenreiter mussten die Treubunder B-Junioren sich doch noch mit 1:3 gegen Eintracht Braunschweig geschlagen geben.

Die Turner kamen gut in die Partie, gingen nach einem Freistoß von Don-Vaios Dovas durch Jonas Hoffmann, schon nach neun Minuten in Führung. Schon zehn Minuten später folgte jedoch der Ausgleich durch Niklas Pieper. Im Laufe der Partie setzten die Lüneburger die taktischen Vorgaben um, waren stets eng am Gegenspieler, aggressiv in den Zweikämpfen und spielten zügig nach vorne.

Eintracht Braunschweig

10. Punktspiel

Eintr. Braunschweig II - MTV Treubund

3 : 1 ( 2 : 0 )

MTV Treubund Lüneburg

Jonas HoffmannZu Beginn der zweiten Halbzeit konnte die Eintracht durch einen abgefälschten Freistoß durch Niklas Fehrmann (45.) etwas glücklich in Führung gehen. Dennoch blieb der MTV konzentriert und ließ sich nicht aus der Ruhe bringen. Immer wieder schaltete man aus der Dreierkette hinaus gut um, kam gut in die gegnerische Hälfte, nur der letzte bzw vorletzte Pass kamen meist nicht präzise genug. Den Endstand markierten die Löwen wieder durch Niklas Fehrmann (61.) dann über einen Konter, bei dem die Lüneburger Defensive weit aufgerückt war und die Braunschweiger nach einer Hereingabe Überzahl im Strafraum hatten. Am Sa. 25.11. wird der Tabellenvierte JFV RWD Rehden erwartet.

 

   
... Offizieller Partner des ...
Nachwuchsleistungszentrums
   
Finde uns auf Facebook
   
Hauptsponsoren
   
Werbepartner
wer aufhört zu werben
   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.