Aktuelles vom Fußball des MTV Treubund Lüneburg

   

Hallenkreismeister bei den U12-, U10-, U9-Junioren, 

u9 small  u10 small u12 small
u8 small 2u9 small  u11 small

sowie drei B-Titel bei den U8-, 2.U9- und den U11-Junioren

Feb./März 2018 Lüneburg. Sehr erfolgreich waren die jüngeren Treubunder Junioren, bei der diesjährigen Hallenkreismeisterschften. Drei Mal Hallenkreismeister und drei Mal Sieger in der B-Finalrunde spricht für gute Jugendarbeit, schon bei den "Kleinen".

 

 U12-Junioren Hallenkreismeister

U10-Junioren Hallenkreismeister

hkm u12 treubund hkm u10 treubund

Nach 19 Siegen aus 20 Spielen und einem Torverhältnis von 67:7 hatte sich die Mannschaft vom MTV Treubund Lüneburg für die Endrunde in Reppenstedt qualifiziert. Sie übernahm sofort die Favoritenrolle und startete mit zwei zu Null Siegen. Das Aufeinandertreffen gegen Mitfavorit SV Scharnebeck endete torlos.

Nun musste die Höhe des Sieges beider Mannschaften im letzten Spiel über die Titelvergabe entscheiden. Ohne Gegentor lagen der SVS und MTV punktgleich an der Spitze. Jedoch hatte der MTV ein Tor mehr geschossen. Scharnebeck legte ein 3:0 Sieg gegen Ilmenautal vor und Der MTV legte ein 3:0 Sieg über Brietlingen nach.

Damit ging, wenn auch nur mit einem "Törchen" mehr, der Titel erstmalig an die 2006er des MTV Treubund und die Revanche aus 2017 ist geglückt, als die SVS vor dem MTV die Endrunde verließen.

Wie bereits nach der Qualirunde angekündigt, waren Treubund und Bardowick die beiden großen Favoriten der U10-Hallenkreismeisterschaft. Vor dem vorletzten Spiel konnten noch drei Teams Hallenkreismeister werden.

Der Staffelleiter Michael Heuer hatte wieder ein glückliches Händchen und es kam zum Showdown. Treubund (8 Pkt. und 9:2 musste siegen) traf auf Bardowick (9 Pkt. 9:1 reichte ein Unentschieden).

Und es war ein offener Schlagabtausch bis drei Minuten vor Schluss, als der Bardowicker Torwart einen harmlosen Schuss durch die Beine durchließ. Trotz hinterher rennen trullerte der Ball über die Linie. Großer Jubel im MTV Lager als die Schluss-sirene ertöhnte, die sich für die 0:1 "Endspiel-niederlage" im letzten Jahr revangierten und dem TSV Bardowick die Titelverteidigung vermasselten. Besonders bitter, durch dieses dummer Tor rutschte der TSV Bardowick auf Rang Vier ab. Ohne Tor wären sie Meister geworden. So gemein kann Fußball sein.

U9-Junioren Hallenkreismeister

U8-Junioren B-Finalrunden-Sieger

hkm u9 treubund hkm u8 b runde treubund 
 Eine überzeugende Vorstellung lieferten die U9-Junioren des MTV Treubund in der Endrunde ab. Vier Siege und ein Unentschieden bie fünf Punkten Vorsprung gegen den Zweiten JSG Ilmenautal sorgten für 13 Punkte aus fünf Spielen bei einem Torver-hältnis von 12:2 Toren. Damit sicherten sich die U9-Jungs mit schon richtig guten spielerischen Ansätzen und schön herausgespielten Toren verdient den Hallentitel. Anders als üblich wurde die B-Finalrunde mit Hin- und Rückspielen ausgetragen. Mit acht Siegen und 4 Remis holte der MTV 28 Punkte und schoss 15:0 Tore. Wurde damit Erster und gewann die B-Finalrunde vor Adendorf II (23). Ohne Sieg in der B-Finalrunde blieb Barendorf II mit 3 Punkten. 

2. U9-Junioren B-Finalrunden-Sieger

U11-Junioren B-Finalrunden-Sieger

hkm u9 b runde treubund2

Foto und Bericht liegen leider nicht vor

 

Ohne Niederlage beendete der MTV die Finalrunde
vor der JSG Ochtmissen/Mechtersen-Vögelsen II.

Eine tolle Leistung lieferte die zweite U9 Vertretung des MTV Treubund bei der B-Endrunde ab. Nach überzeugenden vier Siegen gab es als alles feststand noch ein Unentschieden im letzten Spiel, sodass am Schluß 13 Punkte und 9:1 Tore auf dem Konto standen und der verdiente B-Finalrunden-Sieg gesichert war.

Verdient haben sich die Jungs den Titel insbesondere dadurch, dass schon versucht wurde Fussball zu spielen und ein ansehnliches Passspiel den Zuschauern zu bieten!

   
... Offizieller Partner des ...
Nachwuchsleistungszentrums
   
Finde uns auf Facebook
   
Hauptsponsoren
   
Werbepartner
wer aufhört zu werben
   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.