Aktuelles vom Fußball des MTV Treubund Lüneburg

   

Auch im zweiten Auswärtsspiel siegten die MTVer dort – diesmal 3:1

3h small190430ugb Thomasburg – Bereits zum zweiten Mal in der laufenden Saison durften die III. Herren des MTV Treubund ein Punktspiel beim befreundeten Thomasburger SV bestreiten.

07 Claas Onno WismerUrsächlich dafür war die Vorgabe des Staffelleiters, das im Februar verschobene Spiel nicht am Maifeiertag nachzuholen !?! – und da ein Punktspiel wochentags den Trainingsbetrieb im Hasenburger Grund stören würde, verzichteten die III. Herren kurzerhand auf ihr Heimrecht. Erleichtert wurde ihnen diese Entscheidung durch ihre deutlich bessere Auswärtsbilanz, darunter ein überaus glücklicher 1:0 Auswärtssieg in der Hinrunde beim damals deutlich überlegenen Thomasburger SV, der sich jetzt mit nur einem Punkt aus den letzten vier Spielen allerdings der Abstiegszone genähert hatte.

02 Mats Gaertner minDemzufolge gingen die Gastgeber hoch motiviert in die Partie, griffen die Lüneburger früh an und störten den Spielaufbau so, dass während der ersten Halbzeit der Ball mehr in der Luft als auf dem Rasen zirkulierte und oft schon nach wenigen Kontakten wieder beim Gegner landete, was mitunter eher volleyball- als fußballartig anmutete. Wirkliche Torchancen blieben dabei mehr oder weniger Mangelware – die größte davon für den MTV schon in der 5. Min. nach einem Eckstoß, als Mats Gärtner am langen Pfosten aus 2m-Entfernung zum Kopfball kam, der TSV-Keeper den Ball aber reflexartig parierte und auch der direkt folgende zweite Kopfball von Laurenz Potthoff nochmals, nunmehr ins Toraus abgewehrt werden konnte.

Auch in der Folgezeit erarbeiteten sich die Gäste diverse Eckstöße, die aber ebenso wie einige erfolgversprechende Freistöße und Distanzschüsse nichts Zählbares einbrachten. Andererseits hatte der MTV auch Glück als nach einem Freistoß des TSV ihr im 5m Raum fast unbehelligter Angreifer den Ball nicht kontrollieren und auf das MTV-Gehäuse schießen konnte (33. Min.) oder als eine lange Hereingabe von der linken Seite nur knapp am rechten Pfosten des MTV-Tores vorbei driftete (43. Min.). So ging es torlos in die Pause.

thomasburger sv

25. Punktspiel

Thomasburger SV - MTV Treubund III

1 : 3 ( 0 : 0 )

MTV Treubund Lüneburg

06 Luca Gollers minZum zweiten Spielabschnitt wechselten die MTVer dann den A-Jugendlichen Onno Wismer ein und landeten damit einen ersten Volltreffer. Sowohl auf der linken Außenbahn als auch später auf der 10er Position überzeugte Wismer durch eine ausgeprägte Zweikampfstärke (einmal mit 5 Zweikämpfen binnen 10 Sekunden, wovon er den letzten entscheidenden auch prompt gewann), Schnelligkeit und eine ansehnliche Spielkultur. Dennoch fielen die Treffer der Partie erst relativ spät, zunächst das 0:1 für den MTV durch Luca Gollers, der schon zuvor mit versierter Technik manchen Angriff eingeleitet hatte und sich jetzt von rechts kommend mit einer Körpertäuschung nahe der Grundlinie durchsetzte, nach innen zog und den Ball am TSV-Keeper vorbei einnetzte (67. Min.).

29 Johannes Esau min 001Der TSV antwortete mit einer langen Flanke nebst folgenden Kopfball zum 1:1 Ausgleich (72. Min), worauf der MTV die Viererkette auflöste und einen zusätzlichen Stürmer brachte, um eine Entscheidung zu erzwingen. So wuchs der Druck und als nach einem Eckball in der 90. Min. Mats Gärtner das Leder zum 1:2 einnickte, war eine (Vor-)Entscheidung zugunsten des MTV gefallen. Getoppt wurde diese indes noch in der 92. Min, als Onno Wismer sich erneut rechts behauptete und zu seinem eingewechselten U19-Kameraden Johannes Esau passte, der den Ball direkt und humorlos links oben zum 1:3 in das TSV-Gehäuse schraubte. –

“Eine erste Hälfte zum Vergessen, dann aber die Steigerung nach der Pause mit erfolgreichen Einwechselungen und drei weiteren Auswärtspunkten zum Tanz in den Mai“, so die MTV-Trainer.

MTV-Torschützen: Gollers, Gärtner, Esau

MTV-Aufstellung: Marquardt, Roß, Gärtner, Tödt, Wenzel, Weiß, Brandt, Christiansen, Gollers, Lankowsky, Potthoff

Eingewechselt: Wismer, Yasa, Esau
   
... Offizieller Partner des ...
Nachwuchsleistungszentrums
   
Finde uns auf Facebook
   
Hauptsponsoren
   
Werbepartner
wer aufhört zu werben
   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.