Aktuelles vom Fußball des MTV Treubund Lüneburg

   

Wieder Zweistellig - 11:0 Heimsieg gegen Scharnebeck III

4h160821ag Lüneburg. Das zweite Spiel der jungen Saison und Mannschaft, dieses Mal ein Heimspiel. Der Gegner war die dritte Mannschaft aus Scharnebeck. Es daurerte bis der MTV IV in Schwung kam, dann aber gewaltig.

Alle Spieler waren wie verabredet anwesend, auch die Torwartfrage konnte durch die Unterstützung durch Marcus Zimmer aus der dritte Herren sichergestellt werden.

Finn DroegeDie Routinen liefen also an: 1. Platz herrichten, war aber nicht notwendig, da im Vorfeld ein Jugendspiel stattfand. 2. Aufwärmen, ohne „besondere“ Vorkommnisse. 3. Kabinenansprache. 4. Auf den Platz und Spielbeginn. Bis hierhin alles normal, alles wie gewohnt, Ligaalltag?

Das Spiel begann aber anders als gedacht. Die Gastmannschaft hatte sich einiges vorgenommen und begann mit einem druckvollen Spiel. Die Turner Jungs hingegen waren noch nicht ganz wach. Viele Fehlpässe, Ballstoppfehler und einige Stellungsungenauigkeiten luden aber auch dazu ein. Dieses änderte sich auch nicht, nachdem Cedric (wir erinnern uns, der Keeper) nach einer Ecke in der 5. Minute sich gegen zwei Abwehrspieler in der Luft durchsetzen konnte und das 1. Tor des Tages erzielte.

Die nächsten 30 Minuten verliefen nach ähnlichem Schema, Torchancen gab es wenige. Der Trainer ließ danach die beiden Mittelfeld Außenspieler rochieren. Mit der neuen Zuordnung kamen die Abwehrspieler aus Scharnebeck nicht sofort zurecht und so konnte sich Lucian mit einem schönen Solo von links in den Strafraum arbeiten und aus 16 Meter in die lange Torecke einschieben.

Danach kam der Auftritt von Finn. Erst konnten keine Abwehrspieler dem Sprint folgen und der etwas zu weit vor seinem Tor stehende Keeper mit einem Heber zum 3. Tor überwunden werden und danach nach scharfer Hereingabe von außen zum 4. Tor für die Rothosen. Diese passierte in der 40. und 43. Minute. Kurz vor dem Pausenpfiff lief der Ball geordnet und erreichten Robert in zentraler Position vor dem Tor. Er fasste sich ein Herz und aus 2367,82 Meter mit einer Geschwindigkeit von 703 km/h (O-Ton des Schützen) wurde der Torwart durch den abgegebenen Schuss überrascht und so ging es mit 5:0 in die Kabine. Doch nicht alles Alltag!?

MTV Treubund Lüneburg

2. Punktspiel

MTV Treubund IV - SV Scharnebeck III

11 : 0 ( 5 : 0 )

SV Scharnebeck2

Tim WeeseDie zweite Halbzeit lässt sich gut und kurz beschreiben. Die Turner Jungs ließen jetzt den Ball richtig gut durch ihre Reihen laufen, Scharnebeck schaffte es nur noch selten aus ihrer Hälfte herauszukommen und so vielen die weiteren Tore.

Das 6. Tor wiederrum durch Cedric mit einem wuchtigen Kopfball nach einer Ecke, das 7. Tor durch Philipp aus dem Gedränge im Strafraum direkt mit Vollspann abgeschlossen, das 8. Tor durch Mats, der bei einer unklaren Situation im Strafraum am schnellsten schaltete und einschoss, das 9. Tor durch den Kapitän Viktor, der seine sehr gute Leistung krönte, in dem er sich mit Nachdruck durchsetzt und einschob, das 10. Tor durch Luca der aus 18 Meter eine Lücke in der Abwehr sah und präzise und unhaltbar, flach in die rechte Torecke traf. Das 11. Tor war schon ein bisschen kurios. Eckball, danach Kopfball durch Philipp an die Querlatte, den zurückspringen Ball konnte Tim zum Endstand verwerten.

Markus Zimmer11 Tore, kein Gegentor, auch dank Marcus und wieder 9 verschiedenen Schützen die sich in die Torschützenliste eintragen konnten. Auch die ausgeliehenen Spieler aus der dritten Herren, Niklas und Hussein konnten überzeugen. Leon machte sein vorletztes Spiel bevor er nach Stuttgart geht, wie immer als sicherer Bank in der Außenverteidigung. Denis hätte fast ein Tor geschossen.

Fazit des Trainers Andreas Gollers: Alles andere als Alltag!! Zweistellig zu gewinnen ist schon etwas Besonderes. So sicher wie in der zweiten Halbzeit sollte der Ball immer laufen.

Heute spielten für den MTV: Marcus Zimmer, Leon Raisch, Mats Gärtner, Tim Weese, Roberts Kasten, Philip Skwirblies, Luca Gollers, Finn Dröge, Viktor Brinkmann, Lucian Pintilescu, Cedric Hildebrandt, Denis Bersch, Niklas Janecki und Hussein Yahia

   
... Offizieller Partner des ...
Nachwuchsleistungszentrums
   
Finde uns auf Facebook
   
Hauptsponsoren
   
Werbepartner
wer aufhört zu werben
   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.