fbpx MTV Treubund Lüneburg Fussball

Aktuelles vom Fußball des MTV Treubund Lüneburg

   

Am 1. Spieltag konnte nur eins der vier Spiele gewonnen werden. Daher geht das Ergebnis mit 9:3 an den MTV Gerdau I

kreismeisterschaft

200418mip Lüneburg. Der NFV Kreis Heide-Wendland startet heute in die "Home-Office-eFootball-Kreisliga-Saison-2020". Es haben sich 45 Teams aus 31 Vereinen angemeldet. In drei 15er Gruppen wird in "Englischen Wochen" bis Anfang Juni zu Hause mit dem Game FIFA20 gegeneinander gekickt

. Auch der MTV Treubund ist mit einem Team dabei.

treubund jannik braunDie 1. Herrenspieler Janik Braun und Richard Stieler kämpfen zwar im Zweierteam gegen die Konkurrenz, jedoch spielt jeder alleine gegen einen ihrer Gegner. Jeder Spieler hat also ein Heim- und ein Auswärtsspiel. Die Ergebnisse der vier Spiele sind nicht so wichtig. Entscheident ist, wieviel Spiele von den vier gewonnen werden. Zwölf Punkte sind zu vergeben. Gewinnt ein Team alle ihre vier Spiele gehen die zwölf Punkte als 12:0 Ergebnis und 3 Punkte in die Wertung ein. Gewinnt jedes Team zwei Spiele heißt das Ergebnis 6:6 und je Team gibt es einen Punkt. Die Ergebnisse werden im DFBnet veröffentlicht und sind auf der Homepage (oben im Link) des NFV Heide-Wendland zu sehen. Die Teams können ihre Spiele auch live auf YouTube oder Twitch für jedermann/fau sichtbar streamen. Links findet ihr auch oben als Link auf der HP des NFV.

treubund richard stielerHeute heißt es erst einmal ab 18 Uhr gegen die Uelzener Kollegen vom MTV Gerdau I zu bestehen. Am Dienstag geht es dann gegen den TuS Barendorf II im Lüneburger Derby weiter, bevor der SV Elbufer aus dem Wendland am nächsten Smstag der Gegner ist. In der Staffel 1 sind der Dahlenburger SK, FC Samtgemeinde Gartow II, JSG Ilmenautal II, SC Lüchow I, SC Lüneburg, SV Molzen I, SV Scharnebeck I, TSV Mechtersen/Vögelsen, TSV Wrestedt/Stedensen, TuS Ebstorf I und der amtierende Kreismeister im Doppel TuS Bodenteich I die weiteren Gegner.

Der Staffelsieger und Staffelzweite, sowie die beiden besten Dritten qualifizieren sich für das Viertelfinale. Das Siegerteam erhält je einen Controller mit Aufschrift "Kreismeister 2020". Drücken wir den Jungs vom MTV die Daumen und hoffen dass sie das ein oder ander Spiel Live bringen und wir alle es mit verfolgen können.

   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.