fbpx MTV Treubund Lüneburg Fussball

Aktuelles vom Fußball des MTV Treubund Lüneburg

   

Als es den Bayen noch ans leder gingProduktbeschreibung "Was ein Bayern-Fan überhaupt nicht brauchen kann, ist Spannung", hat Paul Breitner einst festgestellt. Was aber braucht er dann? Wirklich 15 Punkte Vorsprung bis zur Winterpause? Damit er Planungssicherheit hat und sich ganz auf die Champions League konzentrieren kann? Schon möglich, dass manche das brauchen. Wer sich als Bayern-Fan jedoch schon einmal die Frage stellte, ob zum Fußball nicht auch das Verlieren gehört, braucht vor allem dieses Buch. Es erzählt von Niederlagen seines Lieblingsklubs, von denen er vielleicht noch nie gehört hat und die so garantiert auch nie wiederkehren. Bücher über die Triumphe des Rekordmeisters füllen mittlerweile ganze Regalmeter. Aber auf ein Nachschlagwerk mit den deftigsten Packungen musste der Anhang bis heute warten. Und dabei geht es nicht um Niederlagen gegen das Tafelsilber des europäischen Fußballs, also gegen Real Madrid oder den FC Barcelona, Manchester United oder den FC Liverpool. Gegen die kann schließlich jeder verlieren. Aber ein 0:6 bei den Offenbacher Kickers, ein 1:6 in Saarbrücken oder gar ein 1:7 in Düsseldorf - das sind viel zu wenig gerühmte Tiefpunkte in der glorreichen Vereinshistorie von Deutschlands erfolgreichstem Fußballklub. Diese und andere Spiele erfahren jetzt ihre längst fällige Würdigung. Und das Beste: Man muss weder Bayern-Fan noch Bayern-Hasser sein, um sich an diesen Geschichten mit zahlreichen Zeitzeugen zu erfreuen. Ein Buch für Fußball-Nostalgiker und alle, die den Fußball lieben, weil sie nicht wissen, wie es ausgeht und er die schönsten Geschichten schreibt.

Ein ideales Weihnachtsgeschenk für den Anti-Bayern-Fan. Das Buch von Albrecht Breitschuh ist sofort überall im Handel verfügbar und kostet 18 Euro. – z. B. bei Lünebuch am Lüneburger Marktplatz.

   
... Offizieller Partner des ...
Nachwuchsleistungszentrums
   
Finde uns auf Facebook
   
Hauptsponsoren
   
Werbepartner
wer aufhört zu werben
   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.