Schönheit leitet Länderspiel

Freitag, den 14. September 2012 um 10:27 Uhr
Drucken

Anfdré Schönheitlz120914lz Lüneburg. Auf eine besondere Aufgabe freut sich Schiedsrichter André Schönheit: Der 24-jährige Lüeburger wird am heutigen Freitag das U-17-Länderspiel zwischen Deutschland und Italien leiten. Das Freundschaftsspiel findet um 17.30 Uhr in Havelse statt.

Im Alltag pfeift Schnheit in der Oberliga und assistiert in der Regionalliga, außerdem ist er in den Junioren-Bundesligen im Einsatz. Die DFB-Schiedsrichter-Kommission beauftragte ihn jetzt mit der Leitung des Länderspiels.

 
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt